Vorbereitungen für unseren neuen Jugendcontainer

Um unsere Jugendmannschaften optimal für den Trainingsbetrieb auszustatten, haben wir beschlossen, die Trainingsgeräte in einem zusätzlichen Container ausschließlich für die Jugendmannschaften unterzubringen.

Hierfür laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren.

SV 1921 Nieder-Weisel e.V. ist Butzbacher Stadtpokalsieger!

Im „Finale“ des diesjährigen Butzbacher Stadtpokals gegen die Sportfreunde vom SV Hoch-Weisel konnten sich unsere Aktiven 2:0 durchsetzen. Damit sicherete man sich den Pokal der diesjährigen Stadtmeisterschaft im Ergebnis souverän mit 12 Punkten und damit ohne Punktverlust sowie einem Torverhältnis von 9:1.

Stadtmeister 2019

Trainingsauftakt zur Sommervorbereitung für die Saison 2019/20

Am gestrigen Sonntag Vormittag starteten unsere Aktiven mit 25 Mann in die Sommervorbereitung auf der Sportanlage in Espa, die uns Blau-Weiß Espa dankenswerterweise für die Vorbereitung zur Verfügung stellt. Der Nieder-Weiseler Rasen wird derzeit bis zum Rundenstart generalüberholt.

Zu diesem Anlass möchten wir auf unser nagelneues Video-Format hinweisen, mit dem ihr ab sofort dank kurzer und unterhaltsamer Videos hautnah an der Mannschaft seid und in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten rund um den Verein informiert werdet: „SV TV“

Hier gehts zum SV TV

Im Übrigen hier noch ein paar Impressionen von Trainingsauftakt…

A-Jugend Kreismeister!

Erfreuliche Nachrichten gibt es auch von unserer A-Jugend. Vorzeitig konnte man sich am vorletzten Spieltag die Kreismeisterschaft sichern. Die Jungs krönten damit eine gute Saison und hervorragende Rückrunde.

Hier ein paar Impressionen vom letzten Saisonspiel…

Neuer Vorstand sowie Abgänge und Neuzugänge

Der SV 1921 Nieder-Weisel e.V. hat bereits jetzt Neuigkeiten für die kommende Saison 2019/20 zu verkünden. Vergangenen Freitag wurde im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt. Darüber hinaus wurden einige Mitglieder für ihre bestrittenen Spiele und langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Auch auf diesem Weg nochmal vielen Dank an den scheidenden Vorstand sowie die Unterstützung aller Ehrenamtlichen, Helfern, Zuschauern und sonstigen Gönnern.

Leider haben wir für die kommende Saison folgende Abgänge zu verzeichnen: Lukas Mertes, Philipp Rühl, Patrick Rühl und Kai-Jörgen Schnitter.
Nochmals vielen Dank für euer Engagement auf und neben dem Platz. Wir wünschen euch für die weitere sportliche Laufbahn sowie privat nur das Beste!

Glücklicherweise können wir jedoch auch einige Neuzugänge für unsere Aktiven verzeichnen: Neben sieben A-Jugendlichen, die in den Seniorenbereich stoßen (Johannes Dinser, Tim Sorgatz, Nico Schewerda, Marvin Merz, Yunus Gül, Jan-Niklas Brod und Oliver Tonn) verstärkt uns kommende Saison auch Dominik Friede, der vom SKV Beienheim zu uns wechselt.

Wir freuen uns auf euch und hoffen auf sportliche Erfolge!!!

Neue Trikots für die 1A und Saisonabschlussfeier

Unsere 1A spielt – dank unserem Sponsor Bauunternehmen
G. Hildebrand GmbH & Co. KG – ab sofort in neuen Trikots. Auch auf diesem Wege nochmal vielen Dank an unseren Sponsor.

Außerdem möchten wir darauf aufmerksam machen, dass im Anschluss an das letzte Meisterschafts-Heimspiel am Sonntag, den 19.05.2019 gegen die SG Rodheim, unsere Saisonabschlussfeier stattfinden wird. Kommt also alle vorbei und feiert mit uns den Ausklang einer unterm Strich guten Saison und insbesondere hervorragenden Rückrunde.

Container aufgehübscht

Dank den Graffiti-Künsten von Scid Art Design wurde unser Aufbewahrungs-Container optisch aufgehübscht. In naher Zukunft soll auch der Rest entsprechend farblich angepasst werden.

Vielen Dank nochmal an Scid-Art 🙂 Schaut gerne auch mal auf ihrer Homepage nach: https://www.scid-artdesign.de/

Darüber hinaus möchten wir alle Interessierten darüber informieren, dass unser letztes Heimspiel dieses Jahr am 19.05. stattfindet und wir im Anschluss unsere Saisonabschlussfeier abhalten werden.

Auch die Jahreshauptversammlung 2019 wurde terminiert und findet am 24.05. um 19:00 Uhr im Vereinsheim statt.

4. Weinprobe

Der SV 1921 Nieder-Weisel e.V. und CookMal bei Weinsinn & EigenART laden zum 4. Mal in Folge zur jährlichen Weinprobe in unserem Vereinsheim.

Das diesjährige Motto: Spanische Weine
Preis: 25,-€ p.P.

ACHTUNG: Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich! Plätze sind begrenzt!

Genaueres ist dem Flyer zu entnehmen.

4. Platz Hallen-Futsal-Kreismeisterschaft

Unsere Aktiven-Auswahl konnte bei der diesjährigen Futsal-Hallenkreismeiserschaft einen sehr guten 4. Platz erreichen. Neben 3 U19-Spielern (Johannes Dinser, Nico Schewerda und Marvin Merz) kamen unser Torwart-Neuzugang Nils Schäfer, Lukas Mertes sowie Sebastian und Manuel Volp zum Einsatz.

Über die reguläre Spielzeit blieb man über das gesamte Turnier ungeschlagen. Erst im Halbfinale musste man sich im 6-Meter-Schießen gegen den Hessenligist und späteren Turniersieger Türk Gücü Friedberg nach spektakulärer Aufholjagd geschlagen geben.

Wie Kreisfußballwart des Kreises Friedberg, Thorsten Bastian, bekannt gab – war dies vorert die letzte Hallenkreismeiserschaft in dieser Form. Man sei jedoch bemüht mit ehrenamtlicher Unterstützung weiterhin Futsal im Kreis Friedberg anbieten zu können.

Die Aktiven des SV 1921 Nieder-Weisel e.V. bedauern dies und die gesamte Entwicklung des Hallenfußballs bzw. Futsals sehr und würden sich über eine regere Beteiligung der anderen Vereine und allen Fußballinteressierten sowie Zuschauern sehr freuen!
Fotos: (c) Simon Heinz

Zwischenstand Hallensaison 2019/20

Die Hallenauswahlen unserer Aktiven und der Alten Herren konnten bislang erste Erfolge in der diesjährigen Hallensaison einfahren.

Zunächst konnten die Aktiven beim BORK-Cup des FC Cleeberg den letztjährigen Titelgewinn leider nicht verteidigen. Man unterlag dem Ausrichter im Finale knapp mit 1:3. Unser Torwart Hendrik Maas konnte jedoch noch einen persönlichen Erfolg verbuchen – er wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt.

Bei der Hallenkreismeisterschafts-Vorrunde im Futsal, die am 04.01. vom SV 1921 Nieder-Weisel e.V. sowie vom TSV Ostheim ausgerichtet wurde, qualifizierte man sich souverän ohne punktverlust als Gruppenerster für die Endrunde. Diese wird am 27.01.2019 in Florstadt ausgespielt.

Zudem besuchten wir erneut unsere Freunde vom FC Kandern und nahmen an deren Turnier teil. Wie auch letztes Jahr eine große Freude auf und vorallem neben dem Platz. Hierfür nochmals vielen Dank auch auf diesem Wege an den FC Kandern!

Unsere „Alten Herren“ haben bei einem Turnier des FC Cleeberg den 3. Platz erreichen können. Auch sie nehmen wie unsere Aktiven an der Endrunde der Ü32-Futsal-Kreismeisterschaft statt, die am 26.01. ebenfalls in Florstadt ausgetragen wird.

Unsere Auswahl beim BORK-Cup 2018